Brioche Bun die Zweite !!!!

Heute ein schnelles Rezept für ausgezeichnete lockere Brioche Buns. Leider habe ich zu diesem tollen Rezept kein Foto da die Brötchen viel zu schnell aufgegessen worden sind. Daher noch ein altes Bild meines ersten Versuches Brötchen herzustellen. Dieses Rezept ist aus einem anderen Rezept entstanden, was nicht wirklich perfekt war. Nun denn hier die perfekten Brötchen.

Zutaten für die Brötchen:

200 ml lauwarmes Wasser

4 Esslöffel Milch

1 Würfel frische Hefe

35g Zucker

1 priese Salz

100g Butter

650 g Weizenmehl Typ 405

1 Ei

Für die Ei streiche:

1 Ei

4 Esslöffel Milch

gerösteter Sesam

Zubereitung:

Im ersten Schritt lost man die Frischhefe Würfel in dem lauwarmem Wasser. Nun gibt man das Mehl, Zucker, Salz und das Ei in eine Küchenmaschine und vermengt die Zutaten mit der in Wasser gelösten Hefe und der Milch. Wenn diese Zutaten verrührt sind, gibt man Stück für Stück die 100g kalte Butter hinzu. Nun ist es wichtig, da man dem Teig zeit gibt, die Butter aufzunehmen. Dieser Vorgang kann gut und gerne eine ganze Weile dauern. Ist alles vermengt so last man den Teig für mindestens eine Stunde ruhen und aufgehen! Nun wird der Teig mit etwas Mehl zusammen gestoßen und in zehn gleich große Teiglinge geschnitten und zu Brötchen gerollt. Im nächsten Schritt last man den Brötchen noch 30 Minuten zeit etwas weiter zu gehen. Zum Abschluss wird die Milch und das Ei (Zimmer Temperatur) miteinander verrührt und auf die Brötchen gestrichen. Wer mag, kann nun etwas gerösteten Sesam darauf geben. Nun können die Brötchen bei ca. 200g für 12-14 Minuten auf Umluft gebacken werden. Nur noch etwas auskühlen lassen fertig.

Viel Spaß beim Backen

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s